Montag, 23. Oktober 2017

Beiträge

Die Gemeinde Amel gewährt folgende finanzielle Beihilfen, die vor allem als Anreiz zur Schonung unserer Umwelt gedacht sind:

  • Gemeindezuschuss für das Einrichten/Kontrollieren/Entleeren einer individuellen Kläranlage: abhängig von der Kapazität des individuellen Klärsystems.
    (Bedingungen siehe Protokoll vom 08.08.2011 und 07.04.2014)

  • Gemeindezuschuss für die Durchführung eines energetischen Audits: 100 €
    (Bedingungen siehe Protokoll vom 07.04.2014)

Entsprechende Antragsformulare finden Sie unter "Bürgerdienst - Formulare".